Lienzer Freibadsaison endet am 5. September

Bis einschließlich Sonntag, 5. September, hat die Freibadanlage im Dolomitenbad Lienz noch geöffnet. Im Strandbad Tristacher See wurde der offizielle Badebetrieb bereits eingestellt.

 

Beendet ist die Badesaison 2021 im Strandbad Tristacher See. Das bedeutet, dass die Kassa nicht mehr besetzt, jedoch bis Sonntag, 5. September, noch eine Badeaufsicht sowie der Buffetbetreiber vor Ort sind.  

Ebenfalls am Sonntag, 5. September, ziehen die Außenanlagen des Lienzer Dolomitenbades nach. Dort endet die Freibadsaison um 19 Uhr.

Trotz Corona-Auflagen und ungewöhnlich vielen Regentagen pendelten sich die Besucherzahlen bei rund 90.000 Menschen ein, womit man nur knapp unter dem Vorjahreswert liegt (92.100).

Der besucherstärkste Tag war sowohl am See, als auch im Dolomitenbad der 12. August mit jeweils 1.500 Besuchern.  

Mit dem Ende der Freibadsaison sitzen die Freunde des Wassersports in Lienz aber nicht auf dem Trockenen: das Hallenbad (ab 10 Uhr) und die Sauna des Dolomitenbades (ab 13 Uhr) sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. In den Ferien auch montags. 

Lienzer Freibadsaison endet am 5. September
Lienzer Freibadsaison endet am 5. September
News
Patrikez kommt am Freitag nach Lienz!
STADTKULTURPatrikez kommt am Freitag nach Lienz!24. September 2021
Frühstückspakete für Öffi-Nutzer, Radfahrer und Fußgänger
UMWELTFrühstückspakete für Öffi-Nutzer, Radfahrer und Fußgänger16. September 2021