Lienzer Hauptplatz präsentiert sich wieder „Osttirol deluxe“

Genießen am Lienzer Hauptplatz - im „kleinsten Restaurant Osttirols“ und an drei Gourmet-Pavillons

14 Hauben in zehn Osttiroler Gastronomiebetrieben weisen im prestigeträchtigen Gourmetführer „Gault Millau“ den Bezirk Lienz als echte Genussregion aus. In Osttirol sorgen Spitzenköche für unvergleichliche Gaumenfreuden mit ausgezeichneten Produkten aus der Region. In den kommenden Wochen wird der Hauptplatz wieder zum attraktiven Wintermarkt „Osttirol de luxe“.

Gemeinsam mit dem Stadtmarketing Lienz realisierte der 2 Hauben-Koch Ernst Moser vom Restaurant Saluti die Konzeption des zweiten Wintermarktes. „Nach dem erfolgreichen Auftakt im Vorjahr haben wir mit meinen Kollegen und ausgesuchten heimischen Lebensmittelerzeugern für den heurigen Wintermarkt ein sehr ansprechendes Menüangebot kreiert“, erklärt Moser.

Als ein besonderes Highlight für den kulinarischen Genuss am Lienzer Hauptplatz öffnet das „Salettl, das kleinste Restaurant Osttirols, seine Tore. Ein Pavillon, den man für bis zu 4 Personen nach telefonischer Vorbestellung unter Tel. 0677-6245 6670 reservieren und sich exklusiv ein mehrgängiges Tagesmenü servieren lassen kann.

Jeder der Genusspavillons ist thematisch ausgerichtet. Unter dem Titel „Osttirol Pavillon“ werden ausgezeichnete regionale Produkte und Spezialitäten angeboten. Feinste Confiserie, frisch gerösteter Kaffee, edle Spirituosen und sind der Schwerpunkt eines weiteren Pavillons. Das jeweilige Haubengericht wird im Pavillon beim Cafe New Petrocelli’s von Roland Kleinlercher – erfahrener Koch und Gastronom mit langjähriger Auslandserfahrung – ansprechend nach den Vorgaben der heimischen Spitzenköche angerichtet.

Für eine weitere Neuerung sorgt das Altstadthotels Eck mit dem Spitzenkoch Werner Wibmer. Auf der Winterterrasse des Hotels werden im Rahmen von „Osttirol de luxe“ köstliche kleine Gerichte aus der Region und feine Getränke angeboten.

Der zweite Lienzer Wintermarkt öffnet am 2. Februar und verwandelt den Lienzer Hauptplatz zum Treffpunkt für Genießer. Mit diesem Veranstaltungsformat laden die Lienzer Bergbahnen und der TVB Osttirol unter dem Titel „Terrassen Skilauf“ die Gäste zum „Einkehrschwung“ auf die Sonnenterrasse am Lienzer Hauptplatz.

 

Öffnungszeiten:

2. Februar bis 16. März 2019

Montag bis Freitag von 12.00 bis 20.00 Uhr

Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Partner beim Projekt „Osttirol de luxe“ – Gourmet-Pavillons:

Cafe New Petrocelli’s

Johannes Egger

Altstadthotel Eck

Kaffeerösterei Mocafé – Andreas Moser

Schwarzer Brennerei

City Café Konditorei Glanzl

Die teilnehmenden Osttiroler Spitzengastronomiebetriebe und deren Köche:

Strasserwirt - Werner Gander

Restaurant Saluti - Ernst Moser

Alpengasthof Faschingalm – Lukas Gröfler

Restaurant Im Stadl – Robert Sprenger

Hotel Rauter - Michael Rainer

Tirolerhof - Hans-Peter Sander

Gannerhof - Josef Mühlmann

Vital Landhotel Pfleger - Thomas Mascher

Alpinhotel Jesacherhof - Tom Patterer

Gradonna Mountain Resort – Michael Karl

Grandhotel Lienz - Christian Flaschberger

Notizie
Schwungvolles Neujahrskonzert im Stadtsaal
STADTKULTURSchwungvolles Neujahrskonzert im Stadtsaal 4. January 2020
Ein Lienz Kalender mit verschwundenen Ansichten
STADTLEBENEin Lienz Kalender mit verschwundenen Ansichten 9. December 2019