Ostereiersuchspiel in Lienzer Schaufenstern hatte viele Gewinner

Enorm war der Andrang des Ostereiersuchspiels der Lienzer Innenstadtgeschäftsstraßen in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Lienz. Mehr als 2.500 Gewinnspielkarten wurden abgegeben. Zu gewinnen gab es City Ring-Gutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro.

 

Eine besonders beliebte und farbenfrohe Idee wiederholten auch heuer wieder die Innenstadtgeschäftsstraßen im Rahmen der Osterwoche in Lienz. In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing wurden in mehr als 60 teilnehmenden Geschäften dekorative Körbe in die Schaufenster gestellt, in denen bunte Ostereier zu finden waren. Darunter auch ein goldfarbenes, das täglich wo anders versteckt wurde. Erspähten die Kunden das besagte Ei, konnten sie im jeweiligen Geschäft eine Gewinnspielkarte ausfüllen. Und der Andrang war enorm.

Mehr als 2.500 Karten trudelten am Ende der Osterwoche im Büro des Stadtmarketings Lienz ein. „Wir waren über den enormen Andrang positiv überrascht. Immerhin wurden alle Gewinnspielkarten ausgefüllt“, freut sich City Ring-Obmann Robert Geiger sen..

Aus allen Teilnehmern wurden jetzt fünf gezogen, die sich jeweils über City Ring-Gutscheine im Wert von 200 Euro freuen konnten. Die glücklichen Gewinner sind Elisabeth Kofler aus Kartitsch, Daniel Steidl aus Innervillgraten, Romana Gander und Lena Rauchenbichler aus Lienz sowie Markus Berger aus Virgen.

Im Auftrag von Lena Rauchenbichler gab ihr Vater Erwin Rauchenbichler, der die Gutscheine stellvertretend entgegennahm, die Freude gleich weiter und spendete den Gewinn für wohltätige Zwecke. 

Mehrere Gewinner bei Ostereiersuchspiel in Lienzer Schaufenstern
Mehrere Gewinner bei Ostereiersuchspiel in Lienzer Schaufenstern
Neuigkeiten
Am 27. Mai live im Stadtsaal: Der Nino aus Wien!
STADTKULTURAm 27. Mai live im Stadtsaal: Der Nino aus Wien!27. Mai 2022
Viele Gewinner bei Lienzer Ostereiersuchspiel
STADTLEBEN & HANDELViele Gewinner bei Lienzer Ostereiersuchspiel 9. Mai 2022