Sperre und Wartezeiten bei Lienzer Eisenbahnkreuzungen

Vom 19. bis 27. Oktober kommt es in den Bereichen der Eisenbahnkreuzungen Bürgeraustraße und Falkensteinerweg zu Verkehrsbehinderungen.  

Im Zuge von Erhaltungsarbeiten kommt es zwischen dem 19. und 27. Oktober 2019 zu Beeinträchtigungen des Verkehrs im Bereich der Eisenbahnkreuzungen in der Bürgeraustraße und beim Falkensteinerweg.

Während die Kreuzung Bürgeraustraße gesperrt wird, kommt es beim Bahnübergang Falkensteinerweg zu längeren Wartezeiten. Diese können bis zu 30 Minuten dauern.

Während der Arbeiten kann es nachts zu Lärm- und Staubbelästigungen kommen. Seitens der Verantwortlichen ist man jedoch sehr darauf bedacht, die Auswirkungen auf die Anrainerinnen und Anrainer so gering wie möglich zu halten.

Sollte es Fragen zu den Bauarbeiten geben, wenden Sie sich bitte an: 01-93000 9773 051 (Mo – Do von 8 – 15 Uhr, Fr von 8 – 12 Uhr). Bitte nehmen Sie diese Nummer nur für Fragen zu diesen Bauarbeiten in Anspruch.

Allgemeine Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 05-1717 sowie unter www.oebb.at und auf der „Scotty-App“.        

Sperre und Wartezeiten bei Lienzer Eisenbahnkreuzungen
Sperre und Wartezeiten bei Lienzer Eisenbahnkreuzungen
Neuigkeiten
Den Herbst mit allen Sinnen erleben
StadtlebenDen Herbst mit allen Sinnen erleben 1. Oktober 2019
Erfolgreicher Brückenschlag über die Drau in Lienz
MOBILITÄT & WIRTSCHAFTErfolgreicher Brückenschlag über die Drau in Lienz 4. September 2019