Trinkflaschen und Jausenboxen für Lienzer Schüler

Über praktische Jausen-Boxen und Trinkflaschen durften sich die Schulanfänger der Volksschule Lienz Nord freuen, die sie von der Stadtgemeinde Lienz, in Kooperation mit dem Abfallwirtschaftsverband Osttirol, erhielten. Darüber freuten sich auch Direktorin Maria Bürgler, Umweltausschuss-Obfrau Gerlinde Kieberl, AWVO-Obmann Georg Rainer und Bürgermeisterin Elisabeth Blanik (v.l.).

Die wiederbefüllbare Trinkflasche und die Jausen-Box sollen eine nachhaltige Alternative zur Plastikflasche und den Einwegverpackungen aus Alu- oder Frischhaltefolie sein, weshalb die Aktion nicht nur auf Lienz begrenzt ist, sondern wird auch in vielen anderen Osttiroler Gemeinden durchgeführt wird.

Immerhin fallen allein im Bezirk Lienz jährlich 100 Tonnen PET-Flaschen zur Entsorgung an. Mit vielen kleinen Taten will man dem nun entgegensteuern.

Trinkflaschen und Jausenboxen für Lienzer Schüler
Neuigkeiten
Lienzer Adventmarkt ist offiziell eröffnet
STADTLEBENLienzer Adventmarkt ist offiziell eröffnet28. November 2022
Lienzer Adventmarkt ist nach zwei Jahren Pause wieder da
STADTLEBENLienzer Adventmarkt ist nach zwei Jahren Pause wieder da15. November 2022