Ukrainischer Botschafter besuchte die Sonnenstadt Lienz

Seit 2014 ist Olexander Scherba Botschafter der Ukraine in Wien. Auf seinem Weg von Innsbruck nach Wien stattete der hochrangige Diplomat am Dienstag, 10. Juli, auch der Sonnenstadt Lienz einen Besuch ab. Er habe schon sehr viel positives gehört, dennoch sei er beeindruckt. "Die Stadt ist atemberaubend", schwärmte der Botschafter, der sich in weiterer Folge mit Bürgermeisterin Elisabeth Blanik über die Entwicklung von peripheren Regionen austauschte. Dies sei ein wichtiges Zukunftsthema für die Ukraine und er sehe darin große Chancen für sein Heimatland.

Neuigkeiten
Neue Draubrücke wird an Tristacher Straße angebunden
MOBILITÄT & WIRTSCHAFTNeue Draubrücke wird an Tristacher Straße angebunden30. Juli 2021
Dinamo Moskau bereitet sich in Lienz auf Fußballsaison vor
SPORT & FREIZEITDinamo Moskau bereitet sich in Lienz auf Fußballsaison vor13. Juli 2021