Neuer Stadtamtsdirektor in Lienz

Gewissenhaft, gründlich und ausgestattet mit sehr viel Sachverstand und Kompetenz, leitete Dr. Dunja Ladstätter seit 1. Jänner 2010 die Stadtamtsdirektion der Sonnenstadt Lienz. Sie übernahm das verantwortungsvolle Amt von Dr. Wolfgang Obernosterer, der seit 1977 die Geschicke der städtischen Verwaltungsbehörde führte, und als dessen Stellvertreterin sie seit Oktober 2008 fungierte.

Mit 4. April 2017 endet nun diese Ära. Dr. Dunja Ladstätter ersuchte die Gemeindeführung, sie nach ihrer Karenzzeit, von ihrem Posten als Stadtamtsdirektorin abzuberufen. „Die derzeitigen Voraussetzungen und Umstände machen es mir unmöglich, meine Position in der von mir gewünschten Art und Weise auszuüben“, erklärt die Juristin, die mittlerweile Mutter von zwei kleinen Kindern ist. 

Diesem Wunsch kam man in der Gemeinderatssitzung vom 21. Feber 2017 nach. Ihr profundes Fachwissen bleibt der Stadtgemeinde jedoch erhalten. Im Rahmen einer 20 Stundenwoche soll Ladstätter auch weiterhin die Projekte der Stadt juristisch abwickeln.    

Mit Dr. Alban Ymeri, der seit 2014 als Jurist in der Stadtgemeinde Lienz tätig ist, steht der Nachfolger für das Amt des Stadtamtsdirektors bereits fest. Als sein Stellvertreter fungiert MMag. Michael Praster. 

Für Ymeri ist die Position nicht neu. Vor seinem Dienstantritt in der Sonnenstadt war er bereits für die Gemeinde Assling als Amtsleiter tätig. Zudem übernahm er in der Sonnenstadt Lienz als Stellvertreter von Ladstätter auch deren Agenden, während diese in Karenz war. 

Neuigkeiten
Anmeldung Lienzer Kinder-Sommerbetreuung läuft
StadtverwaltungAnmeldung Lienzer Kinder-Sommerbetreuung läuft20. April 2017