Restmüllentsorgung

Die Entsorgung von Restmüll ist in Lienz in einer Kooperation zwischen öffentlichem Sektor und der Privatwirtschaft, sogenanntes Public Private Partnership unter Beteiligung von drei Organisationen geregelt.

  • Stadtgemeinde Lienz, Abteilung Umwelt und Zivilschutz; Organisation, Verrechnung, Beratung und Steuerung der Abfallsammlung
  • Abfallwirtschaftsverband Osttirol, AWVO; Der AWVO betreibt die regionale Massenabfalldeponie (Siedlungsabfälle aus Haushalten und Betrieben) und koordiniert die Altstoffsammlung über das ARA-System
  • Firma Rossbacher GmbH; Abfallsammlung, Abfallbehandlung, Abfallbehälter und Abfalltransport

Für die Abfallsammlung besteht in Lienz für Haushalte und Betriebe ein Behältersystem im Abholmodus. Größere Mengen an Sperrmüll und betriebliche Abfälle können auch direkt an die Massenabfalldeponie des AWVO in Lavant angeliefert werden.

Als zentraler Ansprechpartner steht den BürgerInnen und Betrieben die Abteilung Umwelt und Zivilschutz der Stadtgemeinde Lienz unter folgenden Kontakten zur Verfügung:

Restmüllentsorgung

Quelle: AWV-Osttirol

Ansprechperson:

Thomas Unterassinger

Tel.: +43 (0) 4852 600570
Fax: +43 (0) 4852 600411
eMail: umwelt@stadt-lienz.at

Büro: Liebburg - Fronfeste